Jump to content

Option im Benutzerprofil --> unterschiedliche Redirects


Go to solution Solved by Daniel,

Recommended Posts

Hallo zusammen. 

Ich habe das ein oder andere Tool im Marketplace gefunden was sich mit Redirects beschäftigt, jedoch ist keines dabei was aktuell ist und / oder die Anforderungen erfüllt. 

Ich würde gerne den Mitgliedern eine Möglichkeit an die Hand geben wo man selber im Kundenkonto auswählen kann welches seine persönliche Startseite ist. 

 

Der eine möchte gerne die Activity Stream haben, die andere die Forenübersicht und andere wiederum den Blog... etc. Kennt ihr da eine Möglichkeit ?

Beste Grüße

@MythonPonty

Link to comment
Share on other sites

Umsetzungsidee ohne Plugin:

1. man erstellt ein Profile Feld mit den Seiten die man dem User anbieten will

2. Man erstellt einen Block der nichts anderes macht als den User basierend auf dem Profilfeldwert weiterleitet und platziert diesen Block auf die Indexseite :)

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 10 Stunden schrieb MythonPonty:

Und da hätte der User auch selber die Möglichkeit zu wählen ? 

Ja, dadurch das meine Idee Profilfelder beinhaltet, wäre es für JEDEN User anpassbar... Einfach ein Select Feld mit "nichts", "seite1", "activities", "dein Profil" etc... anlegen und im Custom Block dann einfach das Profilfeld auslesen und IPS\Output::i()->redirect(...) aufrufen.

 

Sorry, Eigenlob stinkt, aber ich liebe meine Idee von Heute Morgen:D Es ist tricky, aber ich rate echt allen Kunden dazu soviel wie möglich selbst zu machen und nicht immer nur Plugins und Hooks dafür anzulegen..

 

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • Solution
\IPS\core\ProfileFields\Field::Startseite 

 

Ich bezweifle das so etwas existiert;)

 

$url->profileFields(

 

existiert auch nicht..:D

Probier mal

\IPS\Output::i()->redirect( \IPS\Member::loggedIn()->profileFields()['core_pfieldgroups_1']['core_pfield_11']);

Edited by Daniel
Link to comment
Share on other sites

Danke. Der Redirect funktioniert... direkt nachdem ich den Block abspeichern will. 

Jedoch kann ich den Block nicht speichern. Ich habe um den speichern zu können mit // auskommentiert und in der Datenbank direkt die // wieder entfernt.

Wenn ich den Block jetzt auf der Startseite einbinde, funktioniert es nicht. 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.