Jump to content

MythonPonty

Benutzer
  • Content Count

    28
  • Joined

  • Last visited

Posts posted by MythonPonty

  1. Halli Hallöchen...

    Zitat

    Foren

    
    {{if $forum->id == 13 OR $forum->id == 10}}
    	Dieser Inhalt wird nur im Forum mit der ID 10 angezeigt.
    {{endif}}
    
    {{if in_array( $forum->id, array( 10, 13 ) )}}
    	Dieser Inhalt wird nur in den Foren mit den IDs 10 und 14 angezeigt.
    {{endif}}
    
    {{if request.app == 'forums' && request.module == 'forums' && request.id == 3}}
    	Dieser Inhalt wird nur angezeigt, wenn der Benutzer in der Anwendung "Forum" das Forum mit der ID 3 betrachtet.
    {{endif}}

    Interessant auch mit den Foren. Kann man das auch negativ setzen. Ich möchte zum Beispiel etwas NICHT anzeigen, wenn es sich um das oder das Forum handelt.

    Für mich ist es einfacher Anstatt 37 Foren aufzulisten, besser die zwei dich ich nicht möchte.

  2. Super... Herzlichen Dank. 

    Damit konnte ich mir temporär helfen. Vom Workflow her nur doof. 

    Bei 3 Themes und jeweils 4 Templates die ich anpassen muss, wäre es einfacher wenn ich das global je Wettbewerb einstellen könnte. Mal schauen wann mir der Entwickler da helfen kann.

    Hintergrund ist, dass ich jeden Wettbewerb gerne einzeln steuern möchte. Das was ich jetzt gemacht habe ist global für alle Wettbewerbe. Der eine darf öffentlich sein, bei dem anderen sollen die Autoren anonymisiert werden.

     

    Aber trotzdem, noch mal ein dickes Dankeschön.

  3. Hallo ihr lieben. 

    Ich habe da mal eine Frage. Ich habe ein Modul gekauft und würde ganz gerne, da der Entwickler das wohl nicht so schnell nachreichen wird, etwas anpassen. 

    Es geht darum, dass ich ein Userphoto im Frontend nur angezeigt haben möchte, wenn der User ein Admin / Moderator ist. 

    <div class='competition_entry_header'>
    			{template="userPhoto" group="global" app="core" params="$entry->author(), 'small'"}
    			<h3 class='ipsType_reset ipsTruncate ipsTruncate_line' data-searchable>
    				<a href='{$entry->url()}'>
    					{$entry->name}
    				</a>
    			</h3>
    		</div>

                {template="userPhoto" group="global" app="core" params="$entry->author(), 'small'"}
    Um diesen Bereich geht es. 

    Kommentiere ich den aus, wird auch das Userphoto nicht angezeigt. 

    Jetzt will ich aber eigentlich nur, dass die Berechtigung abgefragt wird. Gibt es da eine globale Abfrage die ich einbauen kann ? 

    Viele Grüße

  4. Moin Moin in die Runde... 

    vielleicht kann mir von euch ja jemand helfen. 

    Ich habe ein Plugin erworben und möchte gerne die URL anpassen... 

    Derzeit sieht es so aus... 

    https://poeten.de/competitions --> das würde ich gerne in https://poeten.de/wettbewerb ändern. 

    Wenn ich das aber ändere wird meine Custom URL in https://poeten.de/competitions/wettbewerb 

    Ich kriege das competitions nicht unbenannt..., habt ihr da einen Tipp ?

  5. Danke, das habe ich gerade einmal durchgeführt... habe die Codezeilen für die Navigation und Userplatzierungen auskommentiert.

    Aber dann muss ich soweit komplett darauf verzichten. Ich dachte eher daran dass 1:1 über eine neue Seite zu publishen und das Leaderboard so zu lassen, für entsprechende Usergruppen. 
     

    Dann lasse ich das so erst einmal stehen. 
     

    was passiert denn wenn ich den Code auskommentiere, und demnächst ein Update kommt ?! Da wird dann nichts überschrieben ?

  6. Hallo... 

    Ich wollte ganz gerne beliebte Inhalte, welche im Ranking dargestellt werden, 

    image.thumb.png.df20d79f0e5eaf963c977a8ba5109133.png

     

    in einer eigenen Seite darstellen. Das Ranking selber ist als solches für meine Community nicht hilfreich. Lediglich die Anzeige und Filter der Inhalte. 

    Jetzt habe ich aus dem Script "popularWrapper" den Code genommen und versucht in eine Seite einzubinden. 

    Dabei kriege ich aber folgende Anzeige. 

    image.thumb.png.18a1403331a51838e024ee275d219f1f.png

     

    Habt ihr eine Idee wie ich auf die Inhalte zugreifen kann ?

     

    Beste Grüße

  7. Danke... 

    also mit Blöcken habe ich es hinbekommen. Ich habe mir die native SQL Abfrage in einen Block gesetzt und bekomme die Zahl ausgegeben. 
     

    viel mehr möchte ich aber einen Textblock verwenden, „... wir haben derzeit <<Variable Anzahl>> registrierte Mitglieder, welche <<Variable Anzahl 2>> Beiträge verfasst haben“

     

    so soll der Text immer gleich die Anzahl der entsprechenden Ausgabewerte anzeigen. Derzeit pflege ich die Inhalte sporadisch und manuell als reinen Text. 
     

    vielen Dank 🙏 

  8. Moin Moin... 

     

    Ich wollte ganz gerne einen Block auf die Seite setzen, der mir in meinem Text dynamisch die Inhalte anzeigt. 

    Das Foren & Autorenstatistik Modul liefern mir ja schon zwei wichtige Zahlen. 

    Wenn ich jetzt im Template forumsStatistic schaue, habe ich ja die Variable {number="$stats['total_posts']"} welche ich gerne nutzen möchte. 

    Füge ich diese jetzt in einen eigenen HTML Block oder PHP Block ein, wird mir leider nichts angezeigt. 

    Habt ihr da einen Tipp für mich, wie ich Variablen verwenden kann ? 

     

    Also ich würde ganz gerne die Anzahl der Gedichte / Beiträge / Mitglieder ausgegeben bekommen. 

     

    Viele Grüße

  9. Ich glaube die meisten wünschen sich für Pages bzw. zum Seiten erstellen den PageBuilder wie https://elementor.com/ für Wordpress. 

    Klar das wäre Endstufe und wirklich genial...

    Mit Pages tue ich mich aktuell auch noch etwas schwer. Aber ich denke, die ersten Tutorials kamen gut an. Man muss das System nur noch ein wenig mehr verstehen. Ich wollte demnächst auch mit Pages loslegen. Bisher arbeite ich ausschließlich mit der Community Funktion.

  10. Hallo zusammen... 

    Ist das richtig, dass div. URLS gar nicht angepasst werden können ? 

    image.thumb.png.d948cc58a48fb0c684059ddd9c07e980.png

    So kann ich z.B. https://poeten.de/forums/forum/6-feiertage die rot markierten Bereiche in der URL nicht entfernen. 

    SEO technisch habe ich gerade keine Probleme. Die Seite wächst von Tag zu Tag und wird immer weiter indiziert. Aber ich finde es optisch nicht gut. 

    Ich hätte gerne den Link wie folgt. 

    https://poeten.de/kategorie/feiertage

    Und für die Beiträge (Topic) nicht 

    https://poeten.de/forums/topic/17912-familienfeier/

    sondern 

    https://poeten.de/gedicht/familienfeier/

     

    Vermute aber, dass die IPS Logik zu tief verwurzelt ist, als dass man das ändern kann. 

    Beste Grüße

×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.