Jump to content

Notifications vs. Application


Recommended Posts

Hallo zusammen... 

ich stehe gerade wieder vor einer kleinen Katastrophe.

Ich verwende z.B. die App Competitions (Previously Photo Competition) und wollte hier ganz gerne eine Art Anonymisierung einführen.

Das klappt soweit auch ganz gut, dass ich zwischen Administratoren und Usern unterscheiden kann und innerhalb der Wettbewerbe unterschiedliche Informationen zum jeweiligen Status bereitstellen kann. Was mir jetzt aber Kopfzerbrechen bereitet und ich ein "große" Problem habe mir da selbst zu helfen ist das Thema "Benachrichtigungen"

In der App sind Optionen für die Benachrichtigung für Wettbewerbe eingebaut die ich deaktivieren kann. 

Hier bezieht man sich aber lediglich auf die Benachrichtigung der Stimmenabgabe. Darüber hinaus gibt es noch eine weitere Benachrichtigung, nämlich wenn man wie im Hauptforum einem Thema folgt oder einem Autor / User folgt. 

Das bedeutet, ich folge einem User, welcher dann ein entsprechendes Thema einstellt und ich werden dann automatisch darüber informiert dass ein neues Thema eingestellt wurde. 

Also genau für diese Benachrichtigungsart greift der Entwickler auf die Standardevents zurück. 

Jetzt die spannende Frage, kann man irgendwie da eingreifen und die Standardbenachrichtigung unterdrücken / deaktivieren wenn Themen aus der App Competition erstellt werden ? Ich verzweifle da gerade echt. Ich brauche nicht unbedingt eine fertige Lösung wenn das zu aufwendig wäre. Es wäre vielleicht schon hilfreich, wenn ich wüsste in welchen Dateien ich suchen bzw. was anpassen müsste. 

Einfach gesagt stelle ich mir es so vor dass eine Abfrage erstellt wird die da abfragt

Bist du ein Thema aus der App Competition

Dann Nichts 

Ansonsten Übergabe notification__new_content    

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Ich kenne die App auch nicht. Eine Abrage auf Topics bringt nichts. Weil Themen nicht wissen, woher diese kommen. Siehe Pages. Wenn eine Datebank das Forum für Kommentare benutzt, dann wird in der Datenbank die Referenz auf das Thema im Feld cms_custom_database_1.record_topicid gespeichert. Competition App wird das Thema auch irgendwo in eigener Tabelle speichern. 

Die Benachrichtigungen werden über IPS Framework verschickt. system/Notification/Notification.php die Funktion send(). Hier hast Du den Abschnitt:

/* If there's an item, check the user has permission to view it and is not ignoring */
			if ( $this->item )
			{

Rein theoretisch müsst nun prüfen, ob $this->item ein Thema ist UND das Thema irgendwo in Competition App referenziert ist, dann aussteigen. 

Ich würde es ehrlich gesagt nicht machen. Warum willst Du es unterdrücken? Wenn jemand Forum oder User abonniert, dann will er doch die Benachrichtigung, sonst soll er sich abmelden. :thinking-face:

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Sonya*:

Warum willst Du es unterdrücken? Wenn jemand Forum oder User abonniert, dann will er doch die Benachrichtigung, sonst soll er sich abmelden. 

Ich will es in sofern unterdrücken, als dass es sich nicht um normale Beiträge handelt, sondern für den Wettbewerbszeitraum anonym sein soll. Also ja, ich bin da bei euch, dass wenn man jemanden folgt etc. dass man gerne darüber informiert werden möchte. 

Dadurch dass die Beiträge aber nicht einem User zugeordnet werden können, das in den Benachrichtigungen aber der Fall ist, könnte der Eindruck entstehen, dass User mit vielen Followern bevorzugt werden können und dann Stimmen für den User und nicht für den Beitrag gegeben werden. 

 

Bei einem Gedichtewettbewerb steht ja das Werk im Fokus und nicht der Autor ! 

Link to comment
Share on other sites

@MythonPonty, brauchst Du den das Thema überhaupt? Ich komme da nicht ganz mit.

Es gibt also ein Thema, wo die Beiträge automatisch (?) erstellt werden. Und/Oder man sieht nicht, wer die Beiträge schreibt? Ist aber auch nicht die neue Anonymous Funktion von IPS, sondern App spezifisch? Ist es denn wichtig, was man in diesen Beiträgen schreibt/sieht? Kann man eventuell darauf verzichten? 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Danke für die Rückfrage.

Also es sind keine automatischen Beiträge. :-) Es ist nur so, dass ich es gerne so haben wollte, dass Beiträge für normale User anonymisiert dargestellt werden. Lediglich Moderatoren und Administratoren sollen Zugriff auf Autoreninformationen haben. 

Anonymsierung deswegen, weil sonst persönliche Befindlichkeiten mit anderen Autoren vom Inhalt eines Gedichts ablenken können. Dadurch, dass diejenigen die nachher Stimmen im Wettbewerb vergeben sollen, die Möglichkeit haben aufgrund eines Autors die Stimmen zu vergeben und nicht nach dem eingesendeten Gedicht, wollte ich gerne, dass eingesendete Gedichte "anonymisiert" werden. 

Das habe ich soweit auch hinbekommen. Das einzige was mir jetzt noch fehlt, damit es perfekt funktioniert, dass die Benachrichtigungen deaktiviert werden, wenn ich einem Autoren folge. 

Aber nur die Benachrichtigungen für die APP, alle anderen Benachrichtigungen für das Forum, bei Bildupload etc. sollen weiterhin wie gewohnt funktionieren. 

 

Weil folge ich einem Autor, kann ich ja nach der Veröffentlichung eines Gedichts im Wettbewerb Bereich, Rückschlüsse auf den Autoren ziehen und ihm wohlmöglich bevorzugt meine Stimme geben. 

 

Aber mal by the way... @Sonya*

Ich habe jetzt in sämtlichen HTML und CSS Dateien für die Themes Anpassungen vorgenommen. 

Wenn der Entwickler der App jetzt ein Update  veröffentlicht, werden dann meine Anpassungen in der HTML Datei auch überschrieben ?

Link to comment
Share on other sites

Am 18.1.2022 um 07:45 schrieb V0RT3X:

Am besten einfach den Autor fragen.

Ich habe Andy Millne ja schon oft deswegen kontaktiert. Aber er rührt sich da keinen mm und gibt was bekannt. Auch habe ich nach einem Update gefragt ob er das für kommende Updates berücksichtigen wird. Weiß er noch nicht... 

Link to comment
Share on other sites

1 minute ago, MythonPonty said:

Wenn der Entwickler der App jetzt ein Update  veröffentlicht, werden dann meine Anpassungen in der HTML Datei auch überschrieben ?

Nein, sie werden nicht überschrieben. ABER.... Wenn es Fixes und neue Features in den Templates und CSS gibt, dann kommen sie natürlich auch nicht mit. 

Link to comment
Share on other sites

9 minutes ago, MythonPonty said:

Aber nur die Benachrichtigungen für die APP

Das ist genau der Punkt. Du möchtest nicht die Benachrichtigungen für die APP abschalten. Sonst wäre es einfach. Einfach die Benachrichtigungen unter Benutzer in AdminCP anpassen, dem Benutzer die Möglichkeit nehmen, diese einzuschalten und gut ist.

Beispiel für Kalender wäre:

screenshot-2022.02.07-14_39_00.png

Wenn ich es aber richtig verstanden habe, möchtest Du die Benachrichtigungen aus einem bestimmten Forum (oder nur bestimmten Themen) unterdrücken, richtig? 

Daher hatte ich wegen Standard Anonymous Feature gefragt. Es gibt ja die Möglichkeit die Anonymous Feature für ein Forum einzuschalten. Ich habe es noch nicht benutzt, aber ich gehe davon aus, dass die Funktion eben keine oder auch nur anonymisierte Benachrichtigungen hergibt. Sonst würde es keinen Sinn ergeben.

Wenn du ein Testforum hast, dann probiere es auch. Würde es reichen? Wenn ja, dann würde ich versuchen, die Beiträge mit einem Plugin "zwangsanonymisieren". Das heißt, dass diese beim Speichern automatisch durch IPS Feature anonymisiert werden. Dem Benutzer gar nicht die Wahl lassen. Das wäre mein Gedanke.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.