Jump to content

Autoren-Seiten – wie würdet Ihr das lösen?


Recommended Posts

Hallo Ihr,

in meiner Community sind alle Profile für Gäste nicht sichtbar. Nun gibt es aber eine Benutzergruppe "Autoren", deren Mitglieder bei uns Artikel schreiben und die eben doch sichtbar sein sollen.

Ich würde am liebsten eine Seite für jeden der Autoren haben, auf der ein bisschen was über die Person steht und danach eine Liste aller Artikel, die die Person geschrieben hat. Mir fällt im Moment nicht ein, wie ich das hinbekomme.

Ich dachte, ich könnte eine Pages-Seite einrichten und darauf oben einen WYSIWYG-Block mit bisschen Infos und Foto und darunter einen Block mit einem Activitiy-Stream o.ä. nur mit den Artikeln des Autoren anzeigen. Den Activity-Stream habe ich im ACP eingerichtet, aber eine Block zur Anzeige eines bestimmten Activity-Streams gibt es gar nicht oder suche ich falsch?

Oder: Gibt es die Möglichkeit, die Profile von allen Nutzern einer bestimmten Benutzergruppe doch für Gäste sichtbar zu machen?

Oder: Denke ich komplett in die falsche Richtung?

Habt Ihr Autoren-Seiten auf Euren IPS-Seiten?

Link to comment
Share on other sites

Hi Claudia, ich würde auf der Basis des Blocks ein eigenes Template für diesen Zweck anlegen und ein bisschen umschreiben.

Eine Autoren-Seite auf Pages-Basis klingt natürlich interessant, sowas habe ich zu meinen XF-Seiten schonmal für Darkwanderer gemacht.

Könntest du mir mal ein Mockup basteln wie das aussehen und was da alles drauf sein soll? Dann würde ich erstmal eine schlichte Datenbank mit einem Template für die Übersicht und einem für den Autoren anlegen. Wohlgemerkt kein Plugin mit zig Settings usw, sondern erstmal was was gut aussieht und seinen Zweck erfüllt.

Was dann draus wird mal sehen :slightly-smiling-face:

 

Link to comment
Share on other sites

Eine Frage ist ja auch – wie verlinkt man automatisch beim Benutzernamen und -bild auf die Autorenseite? Mein erster Gedanke war: ein Profilfeld vom Typ "URL", und das wird allen Nutzern, also auch den Gästen, angezeigt. Geht ja auch im Forum, da hab ich ein Profilfeld "Wohnort", das im Forum bei jedem Beitrag gezeigt wird, wenn der Nutzer es denn ausgefüllt hat.

Aber: Profilfelder werden offensichtlich in Pages nicht mit angezeigt (oder es liegt am Template).

Link to comment
Share on other sites

Das mit den Profilfeldern war für FX News für das nächste Update eh geplant, da wollte ich nämlich (wenn ausgefüllt) das About me Feld unter dem Artikel anzeigen lassen. Hatte ich auch meine ich schon was zusammenimprovisiert, nur ist mit meinem Arbeitsrechner am Anfang des Jahres auch mein Localhost mit allen Dev- und Testboards abgeraucht, was einer der Gründe für meine Abwesenheit war.

Also die Artikel des Autors sollen schonmal nicht mit angezeigt werden, richtig? Wenn doch könnte man evtl. mit 2 Datenbanken Arbeiten und die dann verknüpfen. Wenn eine nur die Autorinformationen beinhaltet, müsste man nämlich gar nicht erst auf Profilinformationen ausweichen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
×
  • Create New...

Important Information

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Privacy Policy.